Anmelden



Nano-Versiegelung

Nanotechnologie gilt als Zukunftstechnologie. Das Bundesforschungsministerium hat hierzu die neue "Nano-Initiative - Aktionsplan 2010" vorgestellt. Statt "immer höher, immer weiter" lautet ihr Motto "immer kleiner, immer schneller". Die Nanotechnologie erschließt die Welt der allerkleinsten Dinge. Ein Nanometer ist der Millionstel Teil eines Millimeters. Der Durchmesser eines menschlichen Haares ist fünftausend mal größer. Die Anwendungsmöglichkeiten dieser Technologie sind vielfältig. Die künftigen Fortschritte der Nanotechnologie entscheiden daher mit über die weitere Entwicklung zukunftsträchtiger Branchen.

Die mit Nanotechnologie veredelten Oberflächen sind bis zu 30% kratzfester, schmutzabweisend und müssen nicht mehr so oft gesäubert werden. Das Fahrzeug strahlt nach jeder Wäsche wie frisch poliert.

Durch die Anwendung der High-tech Veredelung erreichen wir hochqualifizierte und nachweisbare Ergebnisse. Einige, wissenswerte Beispiele:

Langzeitschutz mit Glanz bis 80.000 km oder 3 Jahre

Eine Silikon- oder wachshaltige Politur überdeckt Kratzer lediglich und glättet die Oberfläche. Nach max. 4 Wochen oder einem kräftigem Schauer sieht der Lack meist aus wie zuvor. Bei einer professionellen Veredelung werden zuvor Kratzer entfernt und eine sehr glatte Oberfläche geschaffen. Diese wird anschließend dauerhaft konserviert.

Scheibenveredelung

Ab Tempo 60 km/h perlen die Regentropfen von der Scheibe. Der Scheibenwischer kann ausgeschaltet werden. Im Ergebnis ist die Sichtbehinderung bei Regen deutlich geringer, die Sicht wird erheblich verbessert (Sicherheit). Eiskratzen wird deutlich einfacher.

Felgenveredelung

Kein Einbrennen von Bremsstaub. Nach der Anwendung extrem leicht zu reinigen.

„Easy-to-clean“ Effekt

Teilweise Selbstreinigung bei kräftigem Regen. Eine Handwäsche kann z.B. nur mit Wasser und einem sauberen Tuch durchgeführt werden und trägt somit zur Vermeidung umweltbelastender, chemischer Reiniger bei. Durch die Veredelung erzeugen wir auf der Oberfläche eine dünne Schutzschicht, die das Anhaftverhalten von Schmutz und Fremdstoffen wesentlich verringert und Wasser besser abfließen lässt. Beschichtete Oberflächen sind dadurch besonders leicht zu reinigen.

Schutz vor Umwelteinflüssen

Schutz vor Verwitterung, Umwelteinflüssen und Vogelkot. Gerade im Winter wertvoll bei hoher Salzbelastung sowie gefrorenen Oberflächen. Eis gefriert nicht wie gewohnt an den Oberflächen.

Nachweisliche Wertsteigerung

Der Marktwert des KFZ wird durch die Wertschöpfung einer Nano-Veredelung und -Versiegelung nachweislich verbessert und die Wertigkeit bleibt länger erhalten. Dies freut vor allem Oldtimer-Besitzer.